Heuschnupfen – What, Why, How?

Was ist Heuschnupfen?

Here is your guide to hay fever and hay fever symptoms. Wenn Sie möchten, um direkt zum für die Verwaltung von Heuschnupfen helfen,(e.g. Behandlungen), Klicken Sie hier.

Heuschnupfen

Heuschnupfen oder saisonale allergische Rhinitis ist eine allergische Reaktion auf Pollen und andere Allergene wie Pilzsporen. Die meisten Menschen, die an Heuschnupfen leiden, allergisch auf Gräserpollen sind und viele allergisch gegen Baumpollen sind.

Heuschnupfen ist die häufigste Allergie. Über 15-20% der uns in Großbritannien leiden unter Heuschnupfen. Heuschnupfen ist bei jüngeren Menschen häufiger. Bis zu 40% der Menschen im Alter 15-25 sind Allergiker.

Heuschnupfen ist ein Ergebnis unseres Immunsystems Überreaktion zu unschädlichen Antigene wie Pollen. Diese Antigene stimuliert die Mastzellen die Körper, die dann brechen oder degranulieren, Loslassen Mediatoren, die Histamin enthalten. Diese Mediatoren können die unangenehmen Juckreiz verursachen, Röte, EntzĂĽndungen und andere Heuschnupfen-Symptome.

Die Reaktion des Körpers - Herstellung Histamines

Die körpereigene Reaktion auf Pollen ist Histamine zu produzieren. Normale Mengen von Histamin im Gehirn sind gut - sie dich wach zu halten, aufmerksam und wach. Aber, wenn es zu viele im Körper, sie die verschiedenen Symptome gemeinsam zu produzieren, um Allergiker einschlieĂźlich Niesen, eine laufende Nase, verstopfte Nase, juckende Augen, tränende Augen, tränende Augen, geschwollene Augen, juckende Nase und Hals.

Heuschnupfen
Digitaldruck von Histamin

Antihistaminika Medikamente sind verfügbar, um diese Reaktion zu bekämpfen. Ein Antihistaminikum wirkt durch Hemmung der Wirkung von Histamin. Welche eignet sich gut für einige Menschen und ist eine der beliebtesten Methoden zur Behandlung von Heuschnupfen. Aber weil sie die Histamin blockieren können sie auch Auswirkungen auf die Histamine im Gehirn und damit Schläfrigkeit sowie ein trockener Mund. Viele Menschen wissen nicht, wie die Idee, Medikamente in ihren Körper auf einer regelmäßigen Basis, obwohl andere sind sehr zufrieden mit dieser - solange es funktioniert!

Und hier ist eine detailliertere Erklärung, wie es funktioniert ...

Heuschnupfen ist eine allergische Reaktion auf Pollen in der Luft. Der Körper enthält Antikörper namens Immunglobulin E (IgE). Mastzellen spezielle Rezeptoren, an die IgE binden kann,. Wenn zwei von diesen Mastzellen gebundenen Antikörpern zusammen das Allergen zu ihnen hingezogen und verknĂĽpft sie miteinander. Wenn genĂĽgend von ihnen sind so verbunden, die Mastzellen Histamin wird dann freigeben. Der Körper braucht Histamine - im Gehirn sie halten uns wachsam, aufmerksam und wach - aber wenn es zu viele im Körper, it is these histamines which are mainly responsible for causing the unpleasant hay fever symptoms. Einfacher ausgedrĂĽckt:, wir bestimmte Mengen an Pollen dulden, aber es gibt eine Empfindlichkeitsstufe, ĂĽber dem wir eine allergische Reaktion leiden, Auslösen der Freisetzung von Histamin. Many remedies therefore rely on anti-histamines – such as loratidine or chlorphenamine - als erstes Mittel. (Und es ist jetzt klar, warum Antihistaminika können Schläfrigkeit fĂĽhren).

Heuschnupfen-Symptome

Gemeinsame Heuschnupfen-Symptome sind Niesen, eine laufende Nase, ein verstopfter Nase, juckende und tränende Augen oder Streaming, verstopfte Nase und eine allgemeine verstopft Gefühl in der Nase und Rachen.

Manche Menschen Juckreiz auch um das Gesicht und den Mund mit einem juckenden Mund, juckende Gaumen, und ein brennendes GefĂĽhl in der Kehle. Kopfschmerzen und Atemnot kann auch auftreten,.

Heuschnupfen

Hay fever symptoms may also include an overall achy feeling, oder Druckaufbau im gesamten Gesichtsbereich. Die Sinus-Bereich ist oft die schmerzhafte. Constant Nase reiben und Blasen können auch verlassen Patienten mit Hautreizungen und Empfindlichkeit. All dies kann zu Müdigkeit führen, Müdigkeit, Erschöpfung. Heuschnupfen kann auch beeinflussen, wie Sie schlafen und verursachen Schlafstörungen und Schwierigkeiten haben einzuschlafen. Diese Symptome können wiederum zappen Sie Ihre Energie so dass Sie das Gefühl niedrig und träge. Chronische Allergiker kann schwerer oder anhaltender Symptome.

Tips to Reduce Hay Fever Symptoms

  • Use HayMax. The organic, drug free allergen barrier balm can be applied to the nostrils and bones of the eyes in the morning and throughout the day, to trap over a third of pollen particles before they enter the body where they can cause symptoms. Weniger Pollen, weniger Reaktion!
  • Close windows and use a air conditioner preferably with a HEPA (High Efficiency Particle Arresting) filter to capture the pollen and dust particles, cool and circulate the air.
  • Tie your hair up and wear a hat when outside to prevent pollen particles being caught in your hair.
  • Shower at night before sleeping to remove pollen particles and pet hair from your hair and body.
  • Wear wrap around sunglasses when outdoors to prevent pollen particles coming in contact with your eyes.
  • Dry clothes indoors rather than on a clothes line to prevent pollen particles being blown onto the clothes by the outside wind.
  • Stay hydrated and eat lots of fruit and vegetables to stay healthy and support your immune system.
  • Vacuum the house regularly especially beds and fabrics to remove pollen particles.
  • If you own a pet then ensure that it is well groomed and shampooed as much as possible to remove pet allergens and pollen particles.
  • Get plenty of exercise, If you are doing an outdoor activity be sure to do it in the morning or evening when the pollen count is lower.