Allergy free garden at this years’ Chelsea Flower Show

Ein Allergen frei garten was launched at this years’ Chelsea Flower Shoin, das könnte eine gute Nachricht fĂĽr sein Allergiker.

Der Garten wurde fĂĽr Studierende an der ausgelegt University of Worcester. Freuen Sie sich auf Blumen, die nur frei eine kleine Menge BlĂĽtenstaub in die Luft mit Pfingstrosen und Iris.

Die Designerin, Olivia Kirk, sagte, sie habe versucht, ein schönes zu schaffen, für Allergiker Garten wo Menschen, die aus Pollen Allergien gelitten, wie Heuschnupfen, konnte im Freien genießen.


BILD: Daily Mail .de

Sie sagte,: “The trick with allergenarme Gärten ist es, Pflanzen, Wind bestäubt werden, da sie dazu neigen, mehr und leichter haben, zu vermeiden, BlĂĽtenstaub, which stay in the air more easily.”

Die Nationale und Pollen Aerobiologie Einheit (NPARU) ist Teil der Universität. Eine aktuelle Studie von Professor Jean Emberlin am NPARU festgestellt, dass HayMax Nasenbalsam Fallen 98% mehr Pollen als eine unbeschichtete Nasenloch.

Der Garten wird die bewegt werden NPARU an der Univeristy, wenn die Show endet.

Ist es eine gute Idee,? – We’d love to hear your views on this. Lassen Sie uns einen Kommentar by following the ‘comment’ Prompt unter diesem Blog-Post.