Antibody gibt Befreiung von Heuschnupfen

Antibody gibt Befreiung von Heuschnupfen

Eine klinische Studie hat einen künstlichen Antikörper gezeigt "wesentlich zu geben’ Erleichterung fĂĽr Allergiker.

An der Studie nahmen 536 Patienten im Alter zwischen 12 und 75 Jahre, die von Ragweed Pollen betroffen waren. Die Teilnehmer wurden mit dem Antikörper injiziert “Omalizumab”* or a placebo. Those injected with the antibody had far fewer of the usual symptoms and reported to have less time off work and fewer visits to the doctor as a result relief from hay fever.

Omalizumab ist aus der Familie der "monoklonaler’ Antikörper, die eine relativ neue Klasse von Medikamenten sind. Sie werden fĂĽr eine Reihe von Bedingungen, einschlieĂźlich Krebs und OrgantransplantatabstoĂźung entwickelt.

Dies ist eines der ersten Male ein monoklonaler Antikörper mit einer chronischen wurde erprobt, nicht lebensbedrohliche Erkrankung. It will now be interesting to compare omalizumab with standard treatments (wie Antihistaminika) and to see if it would be effective in treating asthma.

Um den gesamten Artikel lesen, Klicken Sie hier.

*Omalizumab ist ein monoklonaler Antikörper, die die Wirkung eines Moleküls blockiert Immunglobulin E (IgE), der Hauptschuldige hinter allergischen Erkrankungen wie Heuschnupfen. IgE, Das ist ein natürlicher Antikörper, Auslöser Symptome wie tränende Augen, Schnupfen, und Niesen, weil es Schlüssel zu den entzündlichen Prozess ist.